Bunte Smoothie-Müslibowl

04.09.22
  • fruchtiges
  • Fitness
  • Vegan
  • Frühstück
  • Müsli
  • Dessert
Smoothie-Müslibowl_650x330

Zutaten

  • 130 g gefrorene Brombeeren
  • 1 Banane
  • 50 ml Pflanzendrink
  • 200 g Sojajoghurt Natur
  • 70 g TAIGA Nastja Müsli
  • 1 Kiwi
  • 6 Erdbeeren
  • 1 Handvoll Himbeeren
  • 1 Handvoll Physalis

Zubereitung

Zubereitungszeit ca. 5 Minuten
Zutaten für ca. 2 Portionen

  1. Die gefrorenen Brombeeren mit der geschälten Banane und Pflanzendrink in einen leistungsstarken Mixer geben und auf höchster Stufe cremig pürieren. Wer keinen Hochleistungsmixer hat, lässt die Brombeeren zuvor einfach antauen.
  2. Den Sojajoghurt auf zwei Schüssel verteilen. Den Brombeer-Smoothie zugeben und optional grob vermengen. Anschließend das Nastja Müsli mit geröstetem Buchweizen und Maulbeeren auf die Smoothie-Müslibowl geben.
  3. Kiwi in kleine Stücke schneiden oder mit einem kleinen Messer zackenförmig bis zur Mitte einschneiden und je eine Kiwihälfte in die Schüsseln geben. Erdbeeren je nach Größe halbieren, vierteln oder fein würfeln.
  4. Erdbeeren, Himbeeren und Physalis auf der Smoothie-Müslibowl verteilen und genießen.

Tipp: Statt mit einem Brombeersmoothie schmeckt die Bowl auch mit einem Himbeer- oder PfirsichSmoothie